Swifty

3 Produkte

Filter

    Einsatzgebiet -

    Klappbar -

    Preis -

    •   
    •   

    Farbe -

    Gewicht -

Deine Auswahl

Swifty Scooters

Swifty Scooters wurde 2010 vom Design-Duo Jason und Camilla Iftakhar gegründet und produziert seither außergewöhnliche Scooter mit dem Ziel, Spaß und Abenteuer in das urbane Leben zu bringen.

Ihre Geschichte begann in London, als Jason Iftakhar den weltweit ersten faltbaren Premium-Kick-Scooter für Erwachsene, den SwiftyONE MK1, entwarf. Mit den ersten Prototypen fuhren sie durch die Straßen Londons und entdeckten schnell die Freiheit und Vielseitigkeit dieses zweirädrigen, faltbaren Tretrollers.

SWIFTY SCOOTERS – DIE ERSTEN JAHRE

Camilla und Jason begannen mit der Herstellung und Montage von SwiftyONE in ihrer Werkstatt in Manchester und brachten das Produkt 2011 auf der Londoner Design Week auf den Markt, während sie ihr Start-up mit Hilfe ihrer Designberatungsfirma auf die Beine stellten. Im Jahr 2012 sorgten hochkarätige Kooperationen mit u.a. Paul Smith dafür, dass das Unternehmen bereits im ersten Jahr Produkte an Hunderte von Kunden auf der ganzen Welt liefern konnte.

Jahre der Expansion

In den nächsten Jahren entwickelte sich Swifty Scooters von einem Unternehmen, das sich auf Pendler konzentrierte, zu einer Roller-Lifestyle-Marke, die auch Abenteuer- und Fitness-Roller im Angebot hatte. Das Paar begann, mit Produktionspartnern in Taiwan zusammenzuarbeiten, was Jason mehr Zeit für seine junge Familie und mehr Zeit für das Fahren ließ.

Mit Tausenden von Rollern, die bereits Millionen von Kilometern zurückgelegt haben, hat die Swifty-Gemeinschaft die Grenzen dessen, was Roller leisten können, immer weiter verschoben. Von der ersten Besteigung des Mount Snowdon bis zur 1000-Meilen-Langstreckenfahrt rund um Japan.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

DIE VISION von Swifty Scooters

Mit der Mission, zu gesünderem Reisen zu inspirieren, inspiriert Swifty viele Menschen dazu, kurze Autofahrten durch dieses unendlich spaßigere und nachhaltigere Fortbewegungsmittel zu ersetzen. Im Jahr 2017 wurde die Swifty-Elektromodellreihe in den Mix aufgenommen. Die charakteristischen 16-Zoll-Räder und das elegante Design sorgen für ein sanftes und stabiles Fahrgefühl, wie es kein anderer Roller auf dem Markt bietet.